Sie haben Fragen, wir die Antworten!

Kostet mich die Anfangsberatung etwas?

Nein, die Anfangsberatung ist komplett kostenlos.
Wenn wir beim Beratungsgspräch merken, dass wir auf einer Wellenlänge sind, schreiben wir ein Angebot für die gewünschten Leistungen. Sobald das Angebot bestätigt ist, beginnen wir mit der Arbeit.

Seid ihr der richtige Ansprechpartner für mein Unternehmen?

Ja, zu 99%, aber wirklich sicher können wir das erst nach unserem kostenlosen Beratungsgespräch sagen.
Sollten wir dabei merken, dass wir wider erwarten nicht die richtigen Ansprechpartner für Sie sind, vermitteln wir Ihnen, wenn gewünscht, passende Alternativen.

Was ist, wenn ich ein Produkt brauche das hier nicht auf der Seite steht?

Unser Anspruch ist es, für Sie  im Marketing und Videoproduktionsbereich die all-inclusive Komplettlösung zu sein.
Auf unserer Produktseite finden sich nur Beispiele für die am meisten gebuchten Produkte. Wir bieten aber viel mehr. Für Ihr Anliegen finden und produzieren wir maßgeschneiderte Lösungen. Melden Sie sich!

Was sind eure Preise?

Preise festzulegen ist nicht möglich, da das stark abhängig vom Projekt und dem damit verbunden Aufwand ist.
Unsere Tagessätze belaufen sich Stand 2019 pro Person auf 600.- Euro Netto.  Hierzu kommen noch Spesen und bei Videoaufträgen eine Equipmentpauschale.

Wie setzt sich euer Tagessatz zusammen?

Unser Tagessatz setzt sich zusammen aus:
Sozialversicherungsabgaben, Rentenversicherung, Elektronik/ Haftpflicht und Diebstahlversicherung, Rücklagenbildung/ Lebenshaltungskosten und Miete. Lesenswert hierzu ist der Beitrag von Spiegel Online:
http://www.spiegel.de/karriere/gehaltsverhandlung-kreative-verkaufen-sich-oft-zu-billig-a-853049.html

Um das Gehalt kontextuell einordnen zu können, hier der Link zu einem Tagessatzrechner:
https://www.bvfk.tv/kalkulator?fbclid=IwAR0hJ6k3eoa01x9M1yfvjwnUqN04WCnXFff8Zwk3Mj2oIw_GiuWOyxBk9ws

Ist euer Angebot seinen Preis wert?

Schauen wir uns dafür den Wert eines Recruitingvideos an.
Die Cost of Vacancy - also die Kosten einer unbesetzten Stelle für Ihre Firma - belaufen  sich bei einem Gehalt von 36.000 Euro im Jahr auf ca. 62.000. Angenommen dass Recruitingvideo kostet 4.000 Euro. Das bedeutet wenn die Stelle durch das Video nur einen Monat früher besetzt wird, hat Ihr Unternehmen bereits 1.000 Euro gespart. Außerdem kann das Video weiterhin für die Bewerbung von offenen Stellen genutzt werden.

Wieso sollte ich euch buchen?

Ob Sie uns buchen oder nicht, können nur Sie selbst entscheiden.
Gerne treffen wir uns mit Ihnen zu einem kostenlosen Beratungsgspräch. Wenn dann ihr Bauchgefühl stimmt, freuen wir uns mit Ihnen zu arbeiten.

Wie viel Gestaltungsfreiraum bleibt mir?

All unsere Marketinglösungen entwickeln wir, wenn gewünscht, im engen Kontakt mit Ihnen.
Wir beraten sie ehrlich und konsequent und finden eine Lösung, die Ihrer Vision gerecht wird.

Was ist, wenn mir das erstellte Video nicht gefällt?

Wenn gewünscht, liegt die finale Freigabe jedes Schrittes der Produktion, von der Idee zum Script, über den Dreh, bis zur Abnahme des finalen Videos, bei Ihnen. Sollte dennoch am Ende etwas nicht genau nach Ihren Vorstellungen sein, sind zwei kleine Änderungen inklusive. Damit Sie das Produkt erhalten, das Sie sich wünschen.

Könnt ihr auch Livestreaming?

Ja, wir haben bereits Livestreaming-Konzepte geplant und umgesetzt und können Sie auch hier umfassend beraten.